firmungsgeschenke.de

Firmungsgeschenke

Firmung

Die Firmung (lat.: confirmatio ‚Bestätigung, Bekräftigung‘) ist eines der sieben Sakramente der römisch-katholischen, der altkatholischen und der orthodoxen Kirche (dort griech. myron ‚Salbung‘ genannt) sowie eine sakramentale Handlung (Sakramentale) in der anglikanischen Kirche. (Quelle: Wikipedia)

Geschenke zur Firmung

Die Firmung ist ein besonderes Fest und sollte auch dementsprechend gefeiert werden.
Was sind denn typische Geschenke zur Firmung. Natürlich sind das typische Geschenke für 14-16 jährige Jugendliche also (typische Konsumgüter):

Die Firmung verhält sich zur Taufe wie das Wachstum zur Geburt.
Thomas von Aquin

In der Firmung erlangt der Mensch das Vollalter des geistlichen Lebens.
Thomas von Aquin

Tritt ein für deines Herzens Meinung und fürchte nicht der Feinde Spott, bekämpfe mutig die Verneinung, so du den Glauben hast an Gott.
Theodor Fontane

Schenke von Herzen, der Preis soll nicht schmerzen.
Achim Schmidtmann

Schenken

Schenke groß oder klein,
Aber immer gediegen.
Wenn die Bedachten
Die Gaben wiegen,
Sei dein Gewissen rein.

Schenke herzlich und frei.
Schenke dabei
Was in dir wohnt
An Meinung, Geschmack und Humor,
sodaß die eigene Freude zuvor
Dich reichlich belohnt.

Schenke mit Geist ohne List.
Sei eingedenk,
Daß dein Geschenk
Du selber bist.

Joachim Ringelnatz 1883-1934


Bücher über die Firmung